Theorie ist gut, Praxis ist besser

13.07.2017

Die proRZ veranstaltet die Fachvortragsreihe Deutscher Rechenzentrumstag in fünfter Auflage. 2017 gastiert er in Frankfurt am Main.

Auch heute noch besteht in vielen Rechenzentren Optimierungspotenzial hinsichtlich aktueller und künftiger Herausforderungen im Zuge der Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Kosten. Daher veranstaltet die proRZ, ein Unternehmen der DATA CENTER GROUP, das fünfte Jahr in Folge die Fachkonferenz „Deutscher Rechenzentrumstag“. Am 28. September 2017 referieren Branchenexperten im The SQUAIRE, Hilton Airport Hotel am Flughafen Frankfurt/Main vor IT-Verantwortlichen und Geschäftsführern über Anforderungen und Trends und laden zu einem Austausch.

So sprechen beispielsweise Prof. Dr. Volker Lindenstruth, GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung GmbH, sowie Hartwig Bazzanella, Verband innovatives Rechenzentrum e.V., über hocheffiziente Rechenzentren respektive die Auswirkungen der Digitalisierung auf Data Center der Zukunft. Weitere Themen behandeln darüber hinaus Industrie 4.0, Flexibilität, Schnelligkeit oder natürliche Kältemittel in Rechenzentren. Die Veranstaltung ist dabei darauf ausgelegt, den Teilnehmern die praktischen Erfahrungswerte der vortragenden Experten zu vermitteln.

Alle Referenten und Vortragstitel sind unter www.rechenzentrumstag.de zu finden. Hier können sich Interessenten auch bis zum 09. September gegen eine Teilnahmegebühr von 195,- Euro anmelden.


proRZ

Über die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH

Als unabhängiges Fachplanungsunternehmen verfügt die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH über langjährige und umfassende Praxiserfahrung in der IT und Bauphysik. Maßgeschneiderte Lösungen zu definieren gehört ebenso zum Aufgabengebiet der Experten, wie die Unterstützung in den Bereichen IT-Verfügbarkeit, Sicherheit sowie Betriebskostenoptimierung - und das neutral und herstellerunabhängig. Das Leistungsspektrum des Unternehmens, das neben der Hauptniederlassung in Wallmenroth auch mit Standorten in Österreich vertreten ist, umfasst die Beratung, Planung und Realisierung von Rechenzentren, Serverräumen und IT-Outdoor-Rechenzentren jeder Größe. Darüber hinaus bietet proRZ kompetente Unterstützung bei der Finanzierung neuer IT-Infrastrukturen. Sowohl individuelle als auch standardisierte Lösungen werden bei Bedarf schlüsselfertig geliefert.

Die proRZ Rechenzentrumsbau GmbH ist mit ihren Schwesterunternehmen RZ-Products GmbH, RZ-Services GmbH, SecuRisk GmbH und RZ-IngCon GmbH Teil der DATA CENTER GROUP. Deren erklärtes Ziel ist die Bündelung von Fachkompetenzen in einer Gruppe, um im Sinne des Kunden eine ganzheitliche und kompetente Realisierung sowie den sicheren Betrieb von Rechenzentren zu gewährleisten.

 
Katja Pfeiffer

Ihr Kontakt für alle Presse-Anfragen

Katja Pfeiffer
katja.pfeiffer[at]datacenter-group.com
+49 2741 9321-0

DC-Datacenter-Group GmbH
Frau Katja Pfeiffer
In der Aue 2
57584 Wallmenroth
Germany

Data Center Group

Töchter der Firma

Data Center Group

Töchter der Firma

Data Center Group
proRZ
RZingcon
SECUrisk
RZservice
RZproducts